Heimat-Chronik aus alter Zeit. - Erzgebirgische Heimatblätter

Erzgebirgische Heimatblätter
Erzgebirgische Heimatblätter
Erzgebirgische Heimatblätter
Erzgebirgische Heimatblätter
Erzgebirgische Heimatblätter
Direkt zum Seiteninhalt

Heimat-Chronik aus alter Zeit.

1928 > Januar 1928 > Nr. 1/1928

Buchholz.

Vor 50 Jahren. In Buchholz zerbrach beim Neujahrsläuten am 1. Januar 1878 der Klöppel der großen Glocke und war dadurch dem Weiterläuten Halt geboten.

Vor 50 Jahren. Am 5. Februar 1878 nachts ¾ 12 Uhr brannte das oberhalb Buchholz an der alten Schlettauer Straße stehende Schubertsche Haus mit Scheune bis auf die Umfassungsmauern nieder. Wassermangel machte jeden Rettungsversuch unmöglich.

Vor 75 Jahren. Am 9. Februar 1853 früh ½ 2 Uhr ging das Schießhaus zu Buchholz in Flammen auf.

Erzgebirgische Heimatblätter Nr. 1 - Sonntag, den 1. Januar 1928, S. 4

Zurück zum Seiteninhalt