De neie Heizing - Erzgebirgische Heimatblätter

Erzgebirgische Heimatblätter
Erzgebirgische Heimatblätter
Erzgebirgische Heimatblätter
Erzgebirgische Heimatblätter
Erzgebirgische Heimatblätter
Direkt zum Seiteninhalt

De neie Heizing

1927 > Januar 1927 > Nr. 5/1927

Dr Süß-Christoph sitzt hintern Uf'n,
Do kimmt sei' Nachbar, 's Blaat'l hul'n.
"Horch," spricht dar, "hast du's dä gelas'n:
Es soll'n fei "teirer" war'n de Kuhl'n!"

"Dos kaa net stimme!"" maant dr Christoph
un legt in Filzschuhn 'nei de Suhl'n.
"Se schreim doch viel von "Volksverheißing";
Do brauch'n mer doch aah winger Kuhl'n!"

Bernh. Brückner, Leipzig.


Nr. 5 - Sonntag, den 30. Januar 1927
Druck und Verlag von Friedrich Seidel, Buchholz i. Sa., Karlsbader Straße 21 - Fernruf 242 und 249


INHALT:


zurück

Erzgebirgische Heimatblätter Nr. 5 - Sonntag, den 30. Januar 1927, S. 3

Zurück zum Seiteninhalt